Marsyas

Blockflöte Tenor in c'

Wie bei allen Flöten der MARSYAS-Baureihe werden die Tenorflöten aus erlesenen Holzarten wie Birnbaum, Zwetschge, Castello Buchsbaum, Palisander und Grenadill hergestellt. Mit ihrem sonoren, tragenden Klang heben sie sich leicht in einem Ensemble ab und eignen sich somit ideal für Solisten. Die tiefe Lage ist auch ohne Klappen erstaunlich stabil – die Flöten klingen rund und in sich geschlossen.

Hörprobe

Yukiko Yaita, Lorenzo Lio – Rondeau, tendre from Première suite de pièces, Jacques-Martin Hotteterre, 1712

played on the MARSYAS Tenor

Holzarten und Preise

Birnbaum gebeizt

Artikelnummer

4511

Preis

CHF 1003.–

Zwetschge

Artikelnummer

4504

Preis

CHF 1206.–

Castello Buchsbaum

Artikelnummer

4513

Preis

CHF 1206.–

Palisander

Artikelnummer

4506

Preis

CHF 1370.–

Olive

Artikelnummer

4509

Preis

CHF 1565.–

Details

Tonhöhe

a' =442 Hz

Blasdruck

mittel

Greifbarkeit

mittel, Barockgriffe

Länge

61.2 cm

Aussenform

Design Heinz Ammann

Blockhöhe

hoch

Innenbohrung

mittel

Schneidenabstand

mittel

Behandlung

mit Paraffin imprägniert, Oberfläche und Innenbohrung geölt, Birne gebeizt ist matt lackiert

Lieferumfang

Die MARSYAS Tenorflöte wird mit einem hochwertigen Baumwolletui mit Ledereinsatz, einem Putzstab aus Bambus, einem Fettdöschen und einer Servicekarte mit Grifftabelle geliefert. Weiteres Zubehör finden Sie in unserer Preisliste aufgeführt.
Preisliste (PDF)Preisliste (PDF)
Preise für die Schweiz. Für Europreise wenden Sie sich bitte an info@kueng-blockfloeten.chinfo@kueng-blockfloeten.ch

Schließen